Okkultismus: schwarzer Obelisk in Köln aufgestellt am 7.7.17. — Der Honigmann sagt…

Was ist ein Obelisk? Die alten Ägypter nutzten den Obelisken als einen Torsionsfeldgenerator, ähnlich wie unsere Vorfahren Hinkelsteine und Menhire nutzten, um die Qualität von Informationsfeldern zu beeinflussen. Die Türme der religiösen Gebäude sind eine Nachahmung der selben Effekte. Die gesammelten Kräfte innerhalb eines Raumes werden über die Türme in die morphogenetischen Felder eingespeist und […]

über Okkulstismus: schwarzer Obelisk in Köln aufgestellt am 7.7.17. — Der Honigmann sagt…

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s