Die ARD verschweigt den Absturzort des über Syrien abgeschossenen und abgestürzten russischen Kampfjets

Die Propagandaschau

ard_logoAuf den Webseiten der tagesschau, in den stündlichen Radio­nach­rich­ten und -berichten, sowie im 100s-Videoformat der tages­schau verschweigt die ARD konsequent, dass der heute morgen über Syrien abgeschossene russische Kampfjet auch in Syrien abgestürzt ist.

Bild anklicken, Mediathek; Download Video (7,2MB)

Anstatt die bekannten Fakten zu benennen, dass der russische Kampfjet über Syrien abgeschossen wurde, über Syrien abstürzte und die Piloten in Syrien von Militanten gefangengenommen bzw. mutmaßlich getötet wurden, desinformiert die ARD die deutsche Bevölkerung seit Stunden mit der Floskel vom Abschuss „im Grenzgebiet zu Syrien“.

„Die türkische Luftwaffe hat im Grenzgebiet zu Syrien ein russisches Militärflugzeug abgeschossen.“ (tagesschau.de)

„Die Türkei hat im Grenzgebiet zu Syrien einen russischen Kampfjet abgeschossen.“ (WDR; Stand: 24.11.2015, 11.04 Uhr)

„Die türkische Luftwaffe hat im Grenzgebiet zu Syrien einen russischen Kampfjet abgeschossen.“ (WDR; Stand: 24.11.2015, 12.05 Uhr)

„Türkische Streitkräfte haben im Grenzgebiet zu Syrien ein russisches Kampfflugzeug…

Ursprünglichen Post anzeigen 119 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s